Eltern- Kind- Turnen

In dieser Turnstunde lernen die 2-3 jährigen Kinder spielerisch mit den Turngeräten umzugehen. Es werden gleichzeitig das Gleichgewicht und das Wahrnehmen von Höhen und Tiefen an den verschiedenen Stationen geschult. Bereits nach 1-2 Monaten sind Erfolge bei den Kindern zu sehen (z.B.: Überwinden der eigenen Angst). Weiters ist es interessant zu beobachten, wie anfangs die Kinder den anderen zusehen und anschließend selbst versuchen, die Station zu bewältigen. Daraus erkennt man, dass bereits bei den Allerkleinsten das Lernen mit gleichaltrigen Gefährten besser klappt.